Starter-Set Disc Golf

Für alle, die sich mal mit dem Gedanken beschäftigt haben eine etwas unkonventionelle Sportart zu testen, ist Disc Golf vielleicht genau das Richtige. Wie das Wort schon sagt, handelt es sich hierbei um eine Mischung aus Frisbee und Golf. Das Loch wird hierbei durch einen Korb ersetzt. Der Korb ist an einem 1,40 Meter hohen Ständer in ca. 80 cm Höhe befestigt. Er hat 60 cm Durchmesser. Unterhalb der Öffnung sind vertikale Ketten angebracht, die die Scheiben abbremsen. Disc Golf Anlagen gibt es überall in Deutschland, sodass man fast von jedem Standort aus schnell an eine Anlage gelangen kann. Was die Scheiben (Discs) angeht, gibt es z. B. von Discraft das Disc Golf Beginner Set im Versandhandel. Im Set enthalten ist eigentlich alles, was man für den Anfang braucht. Jeweils eine Scheibe für Distanz, Mitteldistanz und für das Putten. Alle Scheiben machen einen stabilen und sehr professionellen Eindruck. Die Flugeigenschaften variieren natürlich stark je nach Scheibe. Das ist aber subjektiv und sollte von jedem selbst beurteilt werden. Ich kann dieses Anfänger Paket mit Nachdruck empfehlen, da auch das Preisleistungsverhältnis hier vollkommen in Ordnung ist. Wer sich also für diesen abwechslungsreichen Sport interessiert, der kann mit gutem Gewissen dieses Starterset kaufen. Alternativen gibt es natürlich auch zu genüge. Viel Spaß.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− zwei = 5